Neue Wege gehen • Beratung • Qualifizierung • Umschulung • Weiterbildung

LogistikCluster NRW (Projektlaufzeit: 2008-2018)

Unter dem Namen „LogistikLand NRW" startete am 1. Februar 2008 das neue Clustermanagement Logistik zur Stärkung und Zukunftsausrichtung des Logistikstandortes Nordrhein-Westfalen. Träger ist der LOG-IT Club e.V., der sich für dieses Projekt mit dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V. und der SCI Verkehr GmbH zu einem Projektteam zusammengeschlossen hat. Das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium fördert das Management im Rahmen der NRW-Clusterpolitik.

„Als Querschnittsbranche ist die Logistik für viele andere Branchen im Land eine wichtige Grundlage zur aktiven Standortsicherung. Gleichzeitig ist das Logistikland Nordrhein-Westfalen eine exzellente Adresse in Europa. Wir möchten diese Stärken aktiv weiterentwickeln und in einen vertieften Dialogprozess mit der Branche treten. Aus diesem Grund bin ich froh, dass wir jetzt auf ein professionelles Clustermanagement Logistik zurückgreifen können", so Wirtschaftsministerin Christa Thoben.

Das Management von „LogistikLand NRW" wird vom LOG-IT Club e.V. übernommen, der für diese Aufgabe eine Förderung des Ministeriums für die kommenden 3 Jahre erhalten wird. Er hat sich zur Abwicklung der Aufgaben mit dem größten Branchenverband der Logistikbranche in NRW, dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V. (VVWL) zusammen getan. Außerdem beteiligt ist die Unternehmensberatung SCI Verkehr GmbH, die bereits seit Gründung des LOG-IT Club e.V. dessen Geschäfte führt.

„Wir möchten die Keimzelle einer aktiven Logistikcommunity in NRW sein. Der LOG-IT Club soll dabei vor allem die Heimat für alle an logistischen Fragestellungen Interessierten außerhalb der klassischen Logistikdienstleistung sein. Schon heute haben wir Mitglieder aus Wirtschaftsförderung, Forschung, IT, Industrie und Intralogistik, und wir möchten dieses Netzwerk in den kommenden 3 Jahren aktiv ausbauen. Ich freue mich ganz besonders, dass wir mit Herrn Abelmann von der SCI Verkehr GmbH einen ausgesprochenen Kenner der NRW-Logistikbranche als Clustermanager vorweisen können", so Matthias Löhr, Präsident des LOG-IT Club e.V. und Geschäftsführender Gesellschafter der WM Group in Bocholt.

„Absoluter Erfolgsfaktor für die Umsetzung des Clustermanagements Logistik NRW ist für uns die Nähe zur in NRW ansässigen Logistikwirtschaft. Wir begrüßen ausdrücklich das neue „Geschäftsmodell" des „LogistikLands NRW", mit der die Branche aktiv und gestaltend ihr Know-how einbringen kann. Wir sind daher froh, als wesentlicher Baustein am Clustermanagement Logistik NRW beteiligt zu sein. Gleichzeitig hoffen wir, durch unser Engagement und die Initiative der Verkehrs- und Logistikwirtschaft der Branche auch in der Landespolitik einen höheren Stellenwert zu geben", so Hermann Grewer, Vorsitzender des VVWL und Geschäftsführender Gesellschafter der Hermann Grewer Spedition GmbH & Co. KG in Gelsenkirchen.

Markus Rasche

Telefon:
+49 (0)251 6061462
Telefax:
+49 (0)251 6061463
E-Mail:
Enable JavaScript to view protected content.
Mehr Infos unter: 0800 289 5 679 * * gebührenfrei