Neue Wege gehen • Beratung • Qualifizierung • Umschulung • Weiterbildung

Raus aus dem Hamsterrad - Moderne Zeitmanagement- und Arbeitstechniken für Führungskräfte in der Logistikbranche

Alle Menschen haben gleich viel Zeit, doch nie hat jemand genug davon. Die Tatsache, dass viele (Führungs-)Personen überlastet sind, ist weitläufig bekannt, aber wenig ermutigend. „Man“ strebt nach Multitasking-Fähigkeit, um die Vielzahl von anfallenden Arbeiten zu erledigen. Die Haltung, viele Dinge gleichzeitig tun zu wollen, führt auf Dauer zu einer permanenten Überlastung und damit zur Gefahr des Burnouts. Arbeitsverdichtung, Qualitätsanforderungen und nicht zuletzt veränderte Zielgruppen erfordern eine erhöhte Wachsamkeit im Umgang mit der Kraft und der Lebensarbeitszeit.
Häufig liegt die Ursache für diese Überlastung darin, dass es nicht gelingt, Wesentliches vom Unwesentlichen zu trennen und Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zu verwenden.

Details

Thema: Raus aus dem Hamsterrad - Moderne Zeitmanagement- und Arbeitstechniken für Führungskräfte in der Logistikbranche
Bildungsbereich: Seminare für Fach- und Führungskräfte
Zielgruppen: Geschäftsführer/-innen, Niederlassungsleiter/-innen, Fach- und Führungskräfte
Unterrichtsform: Tagesseminar
Preis: 295 € (MwSt. frei)
Preisinformationen:

für BVWL-Mitglieder: 275,00€
Preise inklusive Tagungsgetränke und -speisen.

Zeitraum: 06.12.2018 - 06.12.2018 Uhrzeit: Auf Anfrage
Veranstaltungsort: Bielefeld

Effektives Zeit- und Selbstmanagement zu betreiben bedeutet, die großen Linien in seiner Arbeit zu sehen und sich konsequent an Prioritäten zu orientieren. Voraussetzung hierfür ist die bewusste Auseinandersetzung mit den eigenen Zielen, um darauf fußend die Techniken moderner Arbeitsme-thodik gewinnbringend einsetzen zu können. Die vermittelte Theorie findet ihre praktische Anwendung in vielen Übungen zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Alltag.

Inhalte:

  • Zeiträuber identifizieren
  • Pareto-Regel und Eisenhower-Prinzip
  • Prioritätensetzung/ABC-Analyse
  • Zeit- und Zielanalyse
  • Methoden effektiver Tagesgestaltung (ALPEN-Methode)
  • Umgang mit Routinetätigkeiten
  • Umgang mit Stress/Stress-Abbau
  • Resilienz
  • Selbstmotivation
  • Regeln zur Delegation
  • Umgang mit Störungen
  • Zeitsparen bei Gesprächen
  • Beruf als Spannungsfeld zwischen Karriere, Familie und Selbstverwirklichung

Methoden:
Vortrag und Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Anregung zur Analyse eigenen Zeitmanagementverhaltens

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte in der Logistikbranche

Referent:
Hans Behrendt


Raymond Wienströer

Telefon:
+49 (0)251 6061467
Telefax:
+49 (0)251 6061463
E-Mail:
Enable JavaScript to view protected content.
Mehr Infos unter: 0800 289 5 679 * * gebührenfrei

Veranstaltungsort

Bielefeld