Neue Wege gehen • Beratung • Qualifizierung • Umschulung • Weiterbildung

Seminare für Fach- und Führungskräfte

Als Bildungsträger des Verband Verkehrswirtschaft und Logistik NRW e.V. kennen wir die allgemeinen Bildungsbedarfe der Logistik-Branche und bilden sie mit unserem Angebot ab.

Beruflichen Erfolg sichern und sich auf neue Anforderungen vorbereiten. Unser Angebot an Seminaren für Fach- und Führungskräfte stattet Sie mit dem nötigen Rüstzeug aus.
Die Entwicklung von Soft-Skills im Bereich Mitarbeiterführung und Selbstmanagement steht dabei ebenso im Fokus, wie benötigte Hard-Skills, etwa die Kalkulation von Logistikprojekten. Ergänzt wird die Angebotspalette durch die Vermittlung und Aktualisierung von Faktenwissen, etwa zu rechtlichen und verwaltungstechnischen Themen.

Angebote

Umgang mit besonderen Herausvorderungen im Führungsalltag.

In vielen Firmen und Organisationen wachsen Mitarbeiter aus dem Haus in Führungsaufgaben hinein. Nicht selten übernehmen sie dabei die Leitung ihres eigenen Teams und werden somit neuer Vorgesetzter ihrer früheren Kollegen. Dabei machen die neuen Chefs meist die Erfahrung, dass im Verhältnis zu den bisherigen Kollegen nichts mehr so zu sein scheint wie bisher.

Mehr dazu

Ob bei der gemeinsamen Problemlösung, in der Diskussion, bei der Leistungsbeurteilung oder wenn es um Zielvereinbarung geht – immer ist das persönliche Gespräch mit dem Mitarbeiter ein unverzichtbares Werkzeug der Führungskraft. Zielführende Kommunikation und eine erfolgreiche Gesprächsführung bieten Ihnen die Chance, Mitarbeiter von Ihrem Anliegen zu überzeugen.
Viele Menschen konzentrieren sich im Gespräch fast ausschließlich auf den Inhalt und kaum auf die Art der Gesprächsführung, dabei trägt diese den weitaus größeren Teil zum Erfolg eines Gesprächs bei. Der persönliche Eindruck und das Auftreten sind dabei wirkungsvoller als reine Daten, Zahlen und Fakten.

Mehr dazu

Trotz Qualitätsmanagement kann es auch in der bestorganisierten Spedition zu Schäden kommen. Dann gilt es die wirtschaftlichen Schäden für das eigene Unternehmen zu minimieren, indem der Verur-sacher der Schäden analysiert wird. Des Weiteren muss eine effiziente Kundenbetreuung erfolgen, um den Kunden trotz dieser Unannehmlichkeit weiter ans Unternehmen binden zu können. Hierbei wird ein großes Detailwissen und eine gute Dialog- und Kommunikationsfähigkeit von den Mitarbeitern gefordert.

Mehr dazu

Weitere Angebote