Neue Wege gehen • Beratung • Qualifizierung • Umschulung • Weiterbildung

Seminare für Fach- und Führungskräfte

Als Bildungsträger des Verband Verkehrswirtschaft und Logistik NRW e.V. kennen wir die allgemeinen Bildungsbedarfe der Logistik-Branche und bilden sie mit unserem Angebot ab.

Beruflichen Erfolg sichern und sich auf neue Anforderungen vorbereiten. Unser Angebot an Seminaren für Fach- und Führungskräfte stattet Sie mit dem nötigen Rüstzeug aus.
Die Entwicklung von Soft-Skills im Bereich Mitarbeiterführung und Selbstmanagement steht dabei ebenso im Fokus, wie benötigte Hard-Skills, etwa die Kalkulation von Logistikprojekten. Ergänzt wird die Angebotspalette durch die Vermittlung und Aktualisierung von Faktenwissen, etwa zu rechtlichen und verwaltungstechnischen Themen.

BVWL-Seminarkatalog 2018 (Link zum PDF-Dokument)

Angebote

Jeden Tag müssen vielerlei Arbeiten verrichtet, Entscheidungen getroffen, Arbeitsergebnisse überprüft und Arbeitspläne entwickelt werden. Dies gelingt nur, wenn man effektive Strategien entwickelt, um seine eigene Arbeit und die Arbeit seiner Mitarbeiter sinnvoll, zielgerichtet und zeitorientiert organisiert.

Mehr dazu

Ob bei der gemeinsamen Problemlösung, in der Diskussion, bei der Leistungsbeurteilung oder wenn es um Zielvereinbarung geht – immer ist das persönliche Gespräch mit dem Mitarbeiter ein unverzichtbares Werkzeug der Führungskraft. Zielführende Kommunikation und eine erfolgreiche Gesprächsführung bieten Ihnen die Chance, Mitarbeiter von Ihrem Anliegen zu überzeugen.
Viele Menschen konzentrieren sich im Gespräch fast ausschließlich auf den Inhalt und kaum auf die Art der Gesprächsführung, dabei trägt diese den weitaus größeren Teil zum Erfolg eines Gesprächs bei. Der persönliche Eindruck und das Auftreten sind dabei wirkungsvoller als reine Daten, Zahlen und Fakten.

Mehr dazu

Alle Menschen haben gleich viel Zeit, doch nie hat jemand genug davon. Die Tatsache, dass viele (Führungs-)Personen überlastet sind, ist weitläufig bekannt, aber wenig ermutigend. „Man“ strebt nach Multitasking-Fähigkeit, um die Vielzahl von anfallenden Arbeiten zu erledigen. Die Haltung, viele Dinge gleichzeitig tun zu wollen, führt auf Dauer zu einer permanenten Überlastung und damit zur Gefahr des Burnouts. Arbeitsverdichtung, Qualitätsanforderungen und nicht zuletzt veränderte Zielgruppen erfordern eine erhöhte Wachsamkeit im Umgang mit der Kraft und der Lebensarbeitszeit.
Häufig liegt die Ursache für diese Überlastung darin, dass es nicht gelingt, Wesentliches vom Unwesentlichen zu trennen und Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zu verwenden.

Mehr dazu

Verkaufs- und Preisgespräche zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen, ist sowohl im Sinne des Dienstleisters als auch im Sinne des Kunden. Kunden nutzen mittlerweile die Informationsvielfalt, die die neuen Medien bieten, um sich im Vorfeld über Unternehmen und deren Leistungen zu informieren. Und wenn sich das Verkaufsgespräch dem (Preis-) Verhandlungsteil annähert, werden diese Informationen (z. B. Leistungen der Konkurrenz) gezielt eingesetzt, um Druck auf den Dienstleister auszuüben. Es ist daher absolut erfolgsentscheidend, Verhandlungen fundiert und professionell führen zu können, das eigene Preis-Leistungsverhältnis überzeugend darzustellen, Preise erfolgreich durchzusetzen und so zu einem verbindlichen, zufriedenstellenden Abschluss zu kommen.

Mehr dazu

Der Mensch steht im Mittelpunkt unternehmerischen Handelns. Der allerorts erfahrbare gesellschaftliche Wertewandel und die wachsenden Anforderungen an die Unternehmen nicht nur in der Logistikbranche haben dabei dem Verständnis von Führen eine neue Qualität verliehen.

Mehr dazu

Weitere Angebote