Neue Wege gehen • Beratung • Qualifizierung • Umschulung • Weiterbildung

Aufstiegsfortbildungen

Gepr. Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik (IHK)

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik vertieft und erweitert die während der Ausbildung und der beruflichen Praxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten über das Speditions- und Logistikgewerbe. Die Lehrgangsteilnehmer sollen nach der Fortbildung in der Lage sein, mit dem neu erworbenen Wissen auch komplexere logistische und verkehrswirtschaftliche Problemstellungen analysieren und lösen zu können. Ein weiteres Ziel der Fortbildung ist die Vorbereitung der angehenden Fachwirte für Güterverkehr und Logistik auf die möglichen Aufgaben im mittleren Management speditions- und logistikorientierter Unternehmen und die damit verbundene Leitungs- und Führungsverantwortung innerhalb dieser Unternehmen.

Mehr dazu

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik vertieft und erweitert die während der Ausbildung und der beruflichen Praxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten über das Speditions- und Logistikgewerbe. Die Lehrgangsteilnehmer sollen nach der Fortbildung in der Lage sein, mit dem neu erworbenen Wissen auch komplexere logistische und verkehrswirtschaftliche Problemstellungen analysieren und lösen zu können. Ein weiteres Ziel der Fortbildung ist die Vorbereitung der angehenden Fachwirte für Güterverkehr und Logistik auf die möglichen Aufgaben im mittleren Management speditions- und logistikorientierter Unternehmen und die damit verbundene Leitungs- und Führungsverantwortung innerhalb dieser Unternehmen.

Mehr dazu

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik vertieft und erweitert die während der Ausbildung und der beruflichen Praxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten über das Speditions- und Logistikgewerbe. Die Lehrgangsteilnehmer sollen nach der Fortbildung in der Lage sein, mit dem neu erworbenen Wissen auch komplexere logistische und verkehrswirtschaftliche Problemstellungen analysieren und lösen zu können. Ein weiteres Ziel der Fortbildung ist die Vorbereitung der angehenden Fachwirte für Güterverkehr und Logistik auf die möglichen Aufgaben im mittleren Management speditions- und logistikorientierter Unternehmen und die damit verbundene Leitungs- und Führungsverantwortung innerhalb dieser Unternehmen.

Mehr dazu